• 0 Items - 0,00
    • Keine Produkte im Warenkorb.

Bookster

Alin Coen und die kurze Geschichte der Zeit

Alin Coen mixt Jazz, Folk und Pop so zusammen, dass es direkt ins Blut geht. Neben den leichten und eingängigen Klängen bietet Alin Coen aber auch Texte mit echtem Tiefgang, die berühren und nach dieser Musik süchtig machen. Wer sie literarisch geprägt und inspiriert, wer ihr schlaflose Nächte bereitet oder einfach nur gut unterhalten hat, […]

Jetzt lesen

Carolin von Glasperlenspiel und der Prozess

Die Band „Glasperlenspiel“, bestehend aus Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg, hat sich ein literarisches Vorbild ja bereits in den Namen geschrieben. Seit 2011 sind sie in den deutschen Charts vertreten und überzeugen mit lyrischen, wortgewandten Texten. Da konnten wir es uns natürlich nicht entgehen lassen, die Beiden nach ihren Lesegewohnheiten zu befragen, und Carolin hat […]

Jetzt lesen

Ist Sebastian Fitzek eitel?

Sebastian Fitzek muss man eigentlich nicht vorstellen. Er ist der Thrillerkönig Deutschlands. Jedes seiner Bücher wurde zum Bestseller. Sein aktueller Roman „Nachtwandler“ hielt sich ganze 8 Wochen auf Platz 1. Wir haben den ultraerfolgreichen Krimiautor getroffen und ihm unsere Keksdose unter die Nase gehalten. Hier erfahrt ihr u.a., was das Peinlichste war, das ihm je passiert ist, […]

Jetzt lesen

Welche Romanfigur wäre Mischa-Sarim Vérollet gerne?

Er ist einer der bekanntesten Poetry Slammer Deutschlands. In seinen Büchern erklärt er uns u.a. dass das Leben keine Waldorfschule ist und warum er Angst vor Frauen hat. Momentan arbeitet Mischa-Sarim Vérollet fleissig an seinem neuen Roman. Wir haben ihn aus seiner Schreibstube gezerrt und in die Keksdose greifen lassen. Mit welchem Autor würdest du gerne mal […]

Jetzt lesen

Wo schreibt Zoë Beck am liebsten?

Zoë Beck wurde besonders als Autorin von Krimis berühmt – 2010 erhielt sie den Friedrich-Glauser-Preis für den besten Kurzkrimi. Derzeit ist ihr Buch „Das zerbrochene Fenster“ in den Läden – und unter dem Top Ten der KrimiZEIT Bestenliste. Zoë Beck hat uns in ihr gemütliches Berliner Zuhause eingeladen und uns bei einer Tasse Tee Rede […]

Jetzt lesen

Florian David Fitz und der Zauberberg

Als Dr. Marc Meier stellte er sich die Gretchenfrage, als Vincent wollte er Meer und als Gauß vermaß er die Welt. Aktuell wandelt er als Jesus auf Erden. Wenn Florian David Fitz gerade keine Filme dreht, Drehbücher schreibt oder Regie führt, greift er gerne zu dicken Wälzern um sich ganz in ihnen zu verlieren. Mit […]

Jetzt lesen

Welchen Tipp würde Susanne Gerdom jungen Kollegen geben?

Die freiberufliche Phantastik-Autorin Susanne Gerdom, die auch unter den Pseudonymen Frances G. Hill und Julian Frost schreibt, hatte das Glück überwiegend nette Fragen zu ziehen. Ihre Begeisterung war so groß, dass sie gar nicht mehr aufhören konnte in die Keksdose zu greifen. Bist du beim Schreiben leicht abzulenken? Kommt darauf an. Ich brauche immer eine […]

Jetzt lesen

Wer darf Benedict Wells kritisieren?

Benedict Wells hat trotz seines jungen Alters – er ist erst 28 – bereits einige erfolgreiche Bücher veröffentlich, die auch von Literaturkritikern hoch gelobt wurden, zum Beispiel „Becks letzter Sommer“, „Spinner“ oder „Fast Genial“. Er ist Schriftsteller aus Leidenschaft: nach dem Abitur entschied er sich gegen ein Studium, um sich ganz dem Schreiben zu widmen, und […]

Jetzt lesen

Sven von Zeraphine und die Insel des vorigen Tages

In dieser Woche räumen wir mit dem Vorurteil auf, dass Gothic Rocker nur blutrünstige Vampirromane lesen. Sven Friedrich – Sänger von Zeraphine, einer der erfolgreichsten Gothic-Bands Deutschlands, hat uns tief in seine Leserseele blicken lassen und wir haben dabei wenig Düsteres erkennen können, eher eine Vorliebe für geschichtsträchtige Belletristik…   Wie viele Bücher besitzt du? […]

Jetzt lesen

Christoph von Jennifer Rostock und die Kunst, kein Egoist zu sein

Schockierendes Geständnis eines Rockmusikers: Christoph Deckert, Bassist bei Jennifer Rostock liest gerne und viel. Ob surrealistisch, politisch oder philosophisch – alles wird konsumiert. Selbst vor verstaubten Klassikern macht er nicht halt. Buchbesprechung hat das exklusive Outing eines Bücherfreundes:   Wie viele Bücher besitzt du? Eine Frage, die ich in dieser Form gar nicht beantworten kann, […]

Jetzt lesen

Casper und die kotzende Unschuld

Der Wahlberliner gilt zusammen mit seinem Kollegen Marteria als „Speerspitze einer neuen Hip Hop Generation“ (O-Ton Four Music). Welche Bücher CASPER mitnimmt, wenn er auf Tour geht, erfahrt ihr im ausführlichen „Steckbrief eines Wortakrobaten“.   Wie viele Bücher besitzt du? Schwer zu sagen, da ich wirklich viele Bücher getauscht oder weiterverkauft habe. Wirklich besitzen tu ich […]

Jetzt lesen