Unverblümt in Gefahr

Nachdem sie ihr altes Ich begraben hat, umgibt sie sich mit Blumen. Eine Flucht in ein schöneres Leben, könnte man meinen. Denn einst prägte das organisierte Verbrechen ihren Alltag. Doch dunkle …

Buchclub: Maschinen wie ich

Was wäre, wenn Maschinen wie Menschen denken und fühlen könnten - und dabei auch noch menschlich aussehen würden? Diese und noch viele weitere philosophische und moralische Fragen wirft Ian McEwan in …

Sinnstiftende Identitätskrise

Erst verliert er sein Kind, dann den eigenen Verstand. Die Suche nach seinem entführten Sohn treibt einen Vater an den Rand des Wahnsinns. Den Sechsjährigen lebend wiederzusehen, wagt er, drei Monate …

Die Welt von „Vollendet“

In seinem dystopischen Roman „Vollendet“ verknüpft Neal Shusterman zwei der heiß diskutiertesten Themen der Medizinethik: Abtreibung und Organspende. Das Ereignis, welches die Welt von „Vollendet“ für immer verändert hat, war der …

Books4aBetterWorld: 30 Jahre Mauerfall

Gestern waren wir mit tausenden Berlinern unterwegs in der Stadt, um die Menschen zu feiern, die vor 30 Jahren Geschichte geschrieben haben. Der perfekte Anlass, um mal wieder ein „Book 4 …

Anthologie „Zeitgeist 2020“ veröffentlicht

Zum 1. Advent verkünden wir stolz die Veröffentlichung der Anthologie „Zeitgeist 2020“ mit den Gewinnergeschichten aus dem Litopian-Schreibwettbewerb 2018. In fünf Teilen gruppieren sich die Kurzgeschichten um die wichtigsten Themen der …

Die Welt von „Vollendet“

In seinem dystopischen Roman „Vollendet“ verknüpft Neal Shusterman zwei der heiß diskutiertesten Themen der Medizinethik: Abtreibung und Organspende. Das Ereignis, welches die Welt von „Vollendet“ für immer verändert hat, war der …