Schnell, schneller, Fast Drafting

Der November steht ganz im Zeichen des Schreibens. Mit unserem neuen Kurzgeschichten-Wettbewerb und dem NaNoWriMo gibt es gleich zwei gute Gründe, die Stifte zu wetzen und kreativ zu werden.

Egal, ob ihr den Zeitgeist 2020 einfangen und auf Papier bannen wollt oder diese eine Romanidee, die ihr schon ewig im Schubfach liegen habt, endlich in etwas Handfestes verwandelt werden soll; egal, ob euer Ziel 50.000 oder 2020 Wörter sind – ein guter Weg, um in die Gänge zu kommen, ist das Fast Drafting.

Das Konzept ist simpel:  hinsetzen und loslegen.

Schreibe einen Kommentar

*