Geheimtipp Charakter-Entwicklung II

Wer vor zwei Wochen vorbei geschaut hat, kennt jetzt schon die ersten vier Typen des Enneagramms. Kurze Wiederholung: Das Enneagramm ist eine sehr alte Theorie, bei der es um 9 verschiedene Menschentypen geht. Heutzutage gibt es viele verschiedene Schulen, die sich dieser Theorie bedienen und sie anwenden.

Wir benutzen das Enneagramm hier als Hilfsstütze für unsere Charakterisierungen, weil man anhand der 9 Menschentypen eine gute Basis hat, um den Figuren Persönlichkeit und auch insbesondere das gewisse Etwas, die Problemzonen oder die Anreize zu geben.

Der Denker und Beobachter
Diese Personen durchdenken alles und sind der Meinung, den Durchblick zu haben. Das wiederum verführt sie dazu, sich zurückzuziehen, für sich alleine zu sein und zu glauben, dass sie sowieso am Leben scheitern werden. Sie sind intellektuell gesehen meist arrogant, aber auch in sich gekehrt und zeigen ungern Gefühle. Besondere Eigenschaften: gut belesen, intelligent, durchdacht, kreativ, distanziert, zurückhaltend, sensibel, rücksichtslos, hingebungsvolle Freunde, sehr treu

Der Loyale/Ängstliche
Diese fühlen sich besonders unsicher im Leben. Sie sind ehrlich, aber zum Teil überkritisch, weil sie sich immer Sorgen machen, immer daran denken, was falsch gehen könnte. Dafür sind sie aber super darin, Probleme zu lösen. Sie suchen nach etwas, woran sie glauben können. Die Loyalen sind misstrauisch und eher defensiv, aber wenn sie einmal Vertrauen gefasst haben, sind sie dem äußerst treu. Besondere Eigenschaften: ängstlich, negativ, wenig spontan – eher durchgeplant, defensiv gegen jegliche Bedrohung, rebellisch, anti-autoritär, konterphobisch, wenig Vertrauen.

Der Enthusiast/Optimist
Hier haben wir die übermäßig glücklichen, teils Narzissten, die immer nach mehr Spaß streben. Sie leben gerne in der Zukunft, weil sie keine Rast finden, immer mehr wollen. Dabei haben sie viele Interessen, die sie mit ihrer extrovertierten Art auch ausleben. Es fällt ihnen schwierig, sich zu konzentrieren und eine Sache zu beenden. Besondere Eigenschaften: multi-talentiert, schnelle Denker, aufgeschlossen, praktisch, leicht abgelenkt, stoßen alles Negative ab, oft Suchtverhalten

Der Führer/Herausforderer
Die Achten sind selbstbewusst und müssen sich stetig beweisen. Sie dominieren gerne und wollen die Kontrolle haben. Sie handeln meist impulsiv und mit einem starken Willen. Mit ihren starken Instinkten sind sie die perfekten Führungspersönlichkeiten, manchmal auch gerade wegen ihrer unbarmherzigen Eigenständigkeit am Rande des Gesetzes. Jedoch sind sie in ihrem Inneren verletzlich, wo sie ihre Sentimentalität versteckt halten und mit Barrieren umschließen. Besondere Eigenschaften: defensiv, finanziell unabhängig, Angst vor Verletzlichkeit, schnell wütend, praktisch veranlagt, keine Scham/Schuld, körperlich sehr bedürftig, Hang das Denken zu überspringen

Der Vermittler/Friedensstifter
Die Neun ist etwas Besonderes, denn sie steht zwischen allen anderen. Manchmal zu ihrem eigenen Leid, weil sie sich mit ihren Umgebenen identifiziert, sich ihnen stetig anpasst und ihr eigenes Wesen manchmal vergisst. Sie brauchen Harmonie und Frieden und vermeiden jeglichen Konflikt. Sie sind deshalb eher konservativ gegenüber Veränderungen eingestellt, können sich aber super anpassen. Besondere Eigenschaften: tolerant, liebenswürdig, optimistisch, naturliebend, geben sich selbst wenig Anerkennung, manchmal unmotiviert, fehlender Fokus, widerstandsfähig

Damit habt ihr jetzt die Basics, um mit den Enneagramm-Typen eure Figuren mal auf eine andere Weise zu betrachten, und zu sehen, wo sie hineinpassen und welche Motive vielleicht hinter ihren Aktionen stecken. Jedes Mittel, mit dem man seine Charaktere besser versteht, hilft am Ende der Geschichte.
Als kleiner Hinweis: Die Typen haben meist eine stärkere Verbindung zu ihren Nachbarn, so dass man mit einer Kombination die Vielfalt einer Persönlichkeit wiederspiegeln kann. Außerdem gibt es noch viel mehr über das Enneagramm zu lernen. Tiefere Einblicke findet ihr bei Eclectic Energies.

Schreibe einen Kommentar

*