Leben in Dialoge bringen

Wir haben uns mit der Form fantastischer Dialoge in zwei Beiträgen beschäftigt und darin Dialoge einmal aus linguistischer Sicht und anschießend anhand von praktischen Beispiele betrachtet. In dieser Challenge wollen wir einmal sehen, wie gut wir Charaktere allein mithilfe von Dialogen darstellen können.

Stellt ihr euch dieser CommunityChallenge?

CommunityChallenge: Leben in Dialoge bringen

Dialoge schreiben kann an sich schon äußerst schwer sein, da gleichzeitig Informationen zur Handlung und zum Wesen der Charaktere in meist kurze Redeanteile verpackt werden. Daher wird es eine noch größere Herausforderung sein, wenn wir einen Dialog als Community schreiben. Anhand der vorangegangenen Redeanteile müssen wir die Charaktereigenschaften ablesen und konsequent weiterführen, damit die nächsten Teilnehmer den Dialog sinnvoll vorantreiben können. Alle Informationen sollten dezent in den Dialog gepackt werden, ohne in die Fallstricke zu fallen, die wir in den Beiträgen zu guten Dialogen aufgeführt haben. Vielleicht schaffen wir es sogar, den Ort allein durch den Dialog lebendig werden zu lassen.

Aufgabe:

Jeder Teilnehmer führt den Dialog um einige Redewendungen weiter. Ausschweifende Absätze zwischen den direkten Reden sind nicht erlaubt. Es dürfen jedoch Begleitsätze wie „…, sagte er mit verschränkten Armen und wendete sich von ihr ab.“ verwendet werden, doch Vorsicht hierbei. Dezente Verwendung ist angebracht. Als Szene setzen wir die Darstellung in folgendem Bild.

Reiter im Dialog

➔ Hier geht es zur CommunityChallenge

Über die Litopian-Challenge

Warum Google Docs?

Das zurzeit beste Tool für eine Challenge ist Google Docs, da es keine Anmeldung erfordert und eine unbegrenzte Zahl an Teilnehmern ermöglicht. Über den Link unter der Aufgabe erreicht ihr die Datei und könnt sofort loslegen, euren Teil hinzuzufügen. Hier sind einige Möglichkeiten, die euch Google Docs bietet:

  • direktes Bearbeiten des Textes ohne Anmeldung
  • Kommentieren von Textstellen
  • Chat mit Personen, die ebenfalls gerade die Datei geöffnet haben (nur mit Anmeldung eines Google-Kontos)
  • Bearbeiten der Datei mithilfe der Google-Docs-App (zu empfehlen für kommende Challenges)
  • automatische Sicherung jeder Änderung
  • jede Änderung kann zurückverfolgt und rückgängig gemacht werden

Challenge Regeln

Wir sind sehr bestrebt, unseren Schreibern und Lesern aufregende Angebote zu machen, allerdings beruht diese Arbeit auf ehrenamtlicher Tätigkeit. Daher bedarf es der gemeinschaftlichen Zusammenarbeit aller Teilnehmer bei dieser Aufgabe. Hier sind einige Erinnerungen daran, was wir von den Teilnehmern erwarten.

  • kein Löschen von Textstellen anderer Teilnehmer
  • kreative Freiheit aller
  • obszöne, rassistische und anderweitig degradierende Inhalte sind zu unterlassen
  • die Inhalte sind öffentlich, daher sind allgemeine Bestimmungen einzuhalten
  • falls zwei Teilnehmer gleichzeitig ihre Textstelle hinzufügen wollen, bitten wir darum, dem ersteren Vorrang zu lassen und kurz zu warten
  • gemeinschaftlicher Umgang bei Kommentaren und in Chats

Zuwiderhandlungen werden rückgängig gemacht. Dies ist ein Versuch und wir sind zuversichtlich, dass es sowohl uns und der Community sehr viel Spaß machen wird, dieser Challenge entgegenzutreten. Das Ergebnis der Challenge wird anschließend auf litopian.net veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

*